Steuerberater für Privatpersonen

Privatpersonen quälen sich während des ganzen Jahres mit dem Sammeln von Belegen für ihre Steuererklärung. Ist das Jahr vorbei, muss die Abgabe der Steuererklärung im Regelfall bis 31. Mai erfolgen.

Schaffen Sie sich bis Jahresende Luft! Übergeben Sie uns einfach Ihre Unterlagen. In einem ersten Gespräch zeigt Ihnen Herr Steuerberater Andreas Hundhammer, wie Sie Ihre Unterlagen optimal aufbereiten und was Sie wirklich für Ihre Steuererklärung benötigen. Das schont Ihre Nerven! Eine erweiterte Steuerberatung empfehlen wir nur bei komplizierten Arbeitnehmersachverhalten oder wenn zur abhängigen Tätigkeit weitere Einkünfte (z.B. Vermietung und Verpachtung oder hohe Kapitaleinkünfte) hinzukommen.

Denken Sie bitte daran, dass die Qualität eines Steuerberaters nicht an der Höhe Ihrer Erstattung gemessen wird. Es gibt verschiedene Faktoren wie Höhe der Werbungskosten, Vorauszahlungen oder die gewählte Lohnsteuerklasse, die Auswirkung auf die Ausgangssituation Ihrer Erstattung oder Nachzahlung haben.
veröffentlicht am 07.06.2017 · alle News-Meldungen anzeigen
Startseite · Kontakt · Impressum · Datenschutz